Steinmüllergelände Gummersbach EGG 2008

Seit Mitte Juni 2012 laufen bereits auf rund 2000 qm die Arbeiten für die neue Park-and-ride-Anlage südöstlich der Steinmüllerallee, als erstem vorgezogenem Bestandteil des Neubaus des „Zentralen Omnibusbahnhofs Gummersbach“. Die Anlage wird rund 74 Stellplätze bereithalten, davon 4 verbreiterte Stellplätze für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Mit dieser Kapazität wird die Anlage 60 Prozent größer sein als die alte. Genutzt werden kann sie von Bahnkunden, die ihre Parkberechtigung mit der DB-Fahrkarte in der DB-Agentur im Ladenzentrum "Alte Post" (neben Plus) erhalten können. Der durch Heckenelemente gegliederte Parkplatz wird durch insgesamt 11 Säulenhainbuchen begrünt. Die Arbeiten sollen zum Winter 2012 beendet sein.