regionale 2010

    Willkommen auf dem Steinmüllergelände

    Aus einer 18 Hektar großen Industriebrache wird ein neues Stück Innenstadt – vielfältig, anziehend und innovativ. Der 2002 begonnene Stadtumbau geht weiter. Auch in diesem Jahr wird an vielen Stellen im Gummersbacher Zentrum gebaut: auf dem Steinmüllergelände, dem Ackermann-Areal, an Bahnhof, Busbahnhof und Ringstraße, an der Bahnquerung im Bereich Kampstraße sowie an der Wilhelmstraße. Zudem wächst das neue Einkaufszentrum „Forum Gummersbach” heran. Bis alles fertig ist, sind noch etliche Arbeiten zu erledigen. Was genau passiert, das können Sie hier unten im bautagebuch verfolgen, per Text und Bild. Informieren Sie sich auf unseren Seiten: über den Standort, seine Geschichte und seine Zukunft. So bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand. Regelmäßiges Reinklicken lohnt sich!

    Zarte Knospen an der Querung

    27.03.2015 | Kategorie: Sonstiges Kurz nach Öffnung der Querung zwischen DB-Haltepunkt und Steinmüllerallee am vergangenen Montag sind nun auch die Büsche auf der stadtseitigen Böschung gepflanzt worden. Dort warten jetzt Spiere,...[mehr]

    Warten in Anthrazit

    25.03.2015 | Kategorie: Busbahnhof Es gibt Bushäuschen aus Holz, aus Stahl und Glas oder komplett aus Metall. Auf dem neuen Gummersbacher Busbahnhof bestehen sie aus dunklem Beton – entsprechend den anthrazitfarbenen Stützen des...[mehr]

    Neue Wege, neue Gewohnheiten

    24.03.2015 | Kategorie: Sonstiges Seit gestern steht sie also zur Verfügung, die Querung am Bahnhof. Wer nun von den Gleisen kommt und aufs Steinmüllergelände möchte, geht am Fuß der Treppe einfach links herum und befindet sich auf geradem Weg...[mehr]

    Querung öffnet am Montag

    20.03.2015 | Kategorie: Sonstiges Ab diesen Montag, 23. März, steht die Querung zwischen Steinmüllerallee und DB-Haltepunkt zur Nutzung bereit. Das Pflaster ist gelegt, Leuchtstelen und Papierkörbe sind aufgestellt, der hölzerne Bauzaun...[mehr]

    Nur noch ein Gerippe

    18.03.2015 | Kategorie: Querung Kampstraße Stück für Stück musste der Abriss des Gebäudeteils am Saturn-Haus erfolgen. Aufgrund der statischen Gegebenheiten war Feinarbeit statt Abrissbagger gefragt. Mittlerweile sind nur noch die überflüssig...[mehr]

    Neues auf der anderen Seite

    16.03.2015 | Kategorie: Ringstraße Auf der einen Straßenseite zeigt sich der Rad-Gehweg der Ringstraße bereits seit Längerem in seinem endgültigen Erscheinungsbild: Der Ausbau erfolgte im Sommer 2013. Nun kommt die andere Seite an die Reihe,...[mehr]

    Nächster Schritt zur Querung Bahnhof

    13.03.2015 | Kategorie: Sonstiges Kurz vor dem Abschluss stehen die Pflasterarbeiten an der Querung Bahnhof. Lediglich der Anschluss an den Gehweg der Steinmüllerallee steht noch aus – zu sehen im Vordergrund des ersten Fotos. Bei den...[mehr]

    Sich abzeichnende Konturen

    04.03.2015 | Kategorie: Busbahnhof Der Busbahnhof gewinnt immer mehr an Kontur: Frisch gesetzte Randsteine deuten an, wo in Zukunft die Busse halten werden und wie die Bussteige verlaufen. Was bislang eine große geschotterte Fläche war, erhält...[mehr]

    Erst die Treppe, dann die Mauern

    02.03.2015 | Kategorie: Querung Kampstraße Heute Mittag stand der Gebäudeteil des Schramm-Hauses noch, an dem jahrelang außen die blaue Notausgangstreppe montiert war. Doch dessen Stunden sind gezählt. Nachdem Ende voriger Woche die in Saturn-Blau...[mehr]

    Kontraste in der Wintersonne

    24.02.2015 | Kategorie: Sonstiges Kein Ort, wo man täglich automatisch vorbeikommt: das aktuelle Ausbaustück der Steinmüllerallee im nördlichen Bereich des neuen EKZ. Und so mag einem entgehen, wie dort aus einer wüsten Baustellensituation...[mehr]

    Nach oben

    Erleben Sie das ganze Steinmüllergelände in unserer neuen Panorama-Ansicht.

    Luftbild vom Steinmüllergelände im Oktober 2014.

    Steinmüller-News

    Zum Frühlingsfest die Vogtei besichtigen

    25.03.2015 | Beim Fest „Frühling in Gummersbach” kann die alte Vogtei besichtigt werden. Die... [mehr]

    Bau- und Immobilienmesse 2015 in Halle 32

    22.01.2015 | Informationsplattform für alle Bauherren und die, die es werden wollen, öffnet am 31. Januar und 1.... [mehr]

    Rospestraße freigegeben

    04.12.2014 | Verbindung zwischen Westtangente und Steinmüllerkreisel kann wieder in beiden Fahrtrichtungen... [mehr]