Bericht vom 04.11.2015 | Kategorie: Sonstiges

Hölzerne Runde

Gestern Nachmittag hat der Burger Platz einen weiteren Blickfang erhalten: die neue Rundbank um die Linde. Die Sitzfläche besteht aus Hartholz, die Konstruktion aus Stahl. Das von scape Landschaftsarchitekten in Düsseldorf eigens für diesen Standort entworfene Möbel hat einen Durchmesser von 4,50 Metern. Noch wirkt die Bank so, als könnte jeder, der dort sitzt, bequem die Beine baumeln lassen. Doch nachdem um sie herum gepflastert worden ist, ergibt sich eine normale Sitzhöhe. 

<- Zurück zur Übersicht