Bericht vom 26.04.2017 | Kategorie: Polizei

Zügig voran beim Rohbau

Auf der Baustelle der neuen Kreispolizei an der Hubert-Sülzer-Straße verändert sich das Bild des Rohbaus zügig. Beim – von vorn betrachtet – linken Teil des Komplexes ist das zweite Obergeschoss im Bau, beim rechten Teil das erste Stockwerk. Mit Fertigstellung wird der Komplex vier sichtbare Geschosse plus ein Kellergeschoss umfassen.

<- Zurück zur Übersicht

Der Rohbau des Polizeigebäudes: einmal von der Rospestraße aus betrachtet, einmal von der Steinmüllerallee aus und einmal auf dem Grundstück