Bericht vom 11.04.2017 | Kategorie: Ackermann-Areal

Start im Q4

Außer der neuen Polizei, dem Spiel- und Sportpark und dem Amtsgericht gibt es nun eine weitere große Baustelle im Gummersbacher Zentrum: Auf dem Ackermann-Areal baut die Gummersbacher Wohnungsbaugesellschaft GWG eine neue Wohnanlage. Der Baukörper wird in einer U-Form errichtet, der fertiggestellte Komplex über Wohnungen von 50 bis 160 Quadratmeter Größe verfügen, dazu Loggien, Terrassen und Dachterrassen. Derzeit laufen die ersten Arbeiten zur Vorbereitung der Baufläche im sogenannten Q4 des Ackermann-Areals. Das Grundstück liegt auf dem mehr Richtung Brückenstraße orientierten Teil des Geländes.

<- Zurück zur Übersicht