Bericht vom 13.10.2017 | Kategorie: Amtsgericht

Eins und zwei zugleich

Der Bau des ersten Obergeschosses bestimmt derzeit die Arbeiten am neuen Amtsgericht. An Teilen des Rohbaus wird aber bereits in der nächsten Woche die Decke eingezogen, auf der dann die Errichtung des zweiten OG beginnt. Die Arbeiten laufen also parallel an zwei Etagen gleichzeitig. Je nach Wetterlage soll der Rohbau noch in diesem Jahr fertiggestellt werden, bei einem harten Winter entsprechend später.

<- Zurück zur Übersicht