Bericht vom 06.12.2016 | Kategorie: Querung Vogtei

Eichen in Reihe

Am Teilstück zwischen Steinmüllerallee und Andienungsstraße stand bereits eine Reihe, nun säumen Säuleneichen auch den jüngeren Abschnitt der Querung Vogtei. Sechs Exemplare sind entlang des Fußwegs zwischen Kaiserstraße und Andienungsstraße gepflanzt worden; die gesamte Verbindung bietet nun ein einheitliches Erscheinungsbild. Außerdem wurden zwei Bäume am älteren Teil des Wegs ersetzt, wo darüber hinaus jetzt eine Hecke den Bereich des Steinmüller-Wirtschaftshofs von der Querung abgrenzt. Der schlichte Bauzaun dort hat also ausgedient.

<- Zurück zur Übersicht