Bericht vom 01.09.2016 | Kategorie: Busbahnhof

Wachsender Schmuck

Der Sommer tritt in seine letzte Phase, und für die Pflanzen rund um den neuen Busbahnhof war es der erste Sommer seit der Eröffnung im vergangenen Dezember. Jetzt zeigen sich die Ziergräser und Stauden von ihrer schönsten Seite: Das Chinaschilf leuchtet satt grün, das Lampenputzergras bildet einen blühenden Teppich und die Blüten des Sonnenhuts zieren die Mitte des neuen Kreisverkehrs. Obwohl die Anlage noch neu ist, hat sich bereits eine dichte Vegetation entwickelt – genau so, wie es sich die Planer vorgestellt hatten.

<- Zurück zur Übersicht