Bericht vom 04.03.2016 | Kategorie: Innenstadtring

Stück für Stück zurück

Vor einer Woche haben die Arbeiten zum Abriss des alten Busbahnhofs begonnen. Zunächst ist die Baustelle eingerichtet worden, inzwischen laufen die Arbeiten zum vollständigen Rückbau. Der größte Teil der Überdachung der Bussteige wurde bereits entfernt, mit der Entkernung des Gebäudes der ehemaligen Postschenke ist begonnen worden. Hier wird der noch fehlende Abschnitt der Ringstraße verlaufen und auf die Kreuzung Hindenburgstraße/Wilhelm-Breckow-Allee/Karlstraße münden. Die Fertigstellung ist für November dieses Jahres geplant.

<- Zurück zur Übersicht